Das war die BAW Sommer-Akademie 2015

Zwei Tage kompaktes Marketing-Wissen für Sie

Bei der Sommer-Akademie treffen Sie auf Marketingfachleute und -interessierte, um gemeinsam Ihr Fachwissen zu erweitern. Unsere hochkarätigen Referenten vermitteln Ihnen wichtige Grundlagen, informieren Sie über neue Marketing-Trends und geben Ihnen Einblick in die tägliche Berufspraxis. Darüber hinaus bietet Ihnen die Sommer-Akademie interessante Branchenkontakte und die Möglichkeit Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.

Die BAW Sommer-Akademie findet jährlich seit 2004 statt und wird u. a. mit dem Dr. Manfred Heuser-Preis finanziert, den die gkk DialogGroup GmbH, Frankfurt, zur Förderung und Unterstützung des Nachwuchses ins Leben gerufen hat.

Über die spannenden und zukunftsweisenden Marketing-Inhalte entscheidet ein Fachbeirat unter der Leitung von Claus Mayer, gkk DialogGroup und Mitglied des BAW Advisory Boards.

Kompakt-Kurse am Freitag den 31. Juli 2015

Kompakt-Kurs 1 - Vormittags
Marketing-Informationen
kostenlos im Internet finden

Dipl. Psych. Robert K. Bidmon
9:15 - 12:45 Uhr

Kompakt-Kurs 2  - Vormittags
Online (R)Evolution
Universal Search

Michael Kohlfürst
9:15 - 12:45 Uhr

Kompakt-Kurs 3 - Vormittags
Bessere Kommunikations-
konzepte dank MMP

Nils-Peter Hey
9:15 - 12:45 Uhr

Kompakt-Kurs 4 - Nachmittags
Von der Idee zum Erfolg
- der Weg als Ziel

Markus Hasinger
14:00 - 17:45 Uhr

Kompakt-Kurs 5 - Nachmittags
Mit Mobile Marketing gezielt
psychologisch beeinflussen

Dipl. Psych. Robert K. Bidmon
14:00 - 17:45 Uhr

Kompakt-Kurs 6 - Nachmittags
Big Data Marketing
für Mittelständler

Michael Praetorius
14:00 - 17:45 Uh

Das gesamte Programm der BAW Sommer-Akademie finden Sie hier.

 

Vorträge am Samstag den 1. August 2015


Auftakt-Veranstaltung
Wie begeistert man Millennials
als Prototyp der neuen Kunden-
und Mitarbeitergenerationen?

Prof. Dr. Anton Meyer
09:15 - 10:15 Uhr
 
   

Vorlesung 1
Fördermittel für Start-Ups
und Unternehmensgründer
Jan Steinbauer
10:30 - 11:30 Uhr

Vorlesung 5
Schnelligkeit siegt
Jan Runau
10:30 - 11:30 Uhr

Vorlesung 9
Integrierte
Kommunikation

Prof. Dr. Michael Ceyp
10:30 - 11:30 Uhr

Matthias Richter

Vorlesung 2
Die wichtigsten Persönlichkeits-
merkmale für Existenzgründer

Matthias Richter
11:45 - 12:45 Uhr

Vorlesung 6
Gelebtes employer
marketing

Stefanie Springer
11:45 - 12:45 Uhr

 

 

Vorlesung 3
Auch das kleinste Unterneh-
men benötigt eine Strategie

Hans-Georg Otto
14:00 - 15:00 Uhr

Vorlesung 7

Markenführung von
The Whisky Store / Whisky.de
Horst Lüning
14:00 - 15:00 Uhr

Vorlesung 11
Internet der Dinge
Jörg Westfeld
14:00 - 15:00 Uhr


Vorlesung 4
How to become famous?
PR für Start-Ups

Stefan Mauerer
15:15 - 16:15 Uhr


Vorlesung 8
Starke Marken
bei Sportvereinen

Matthias Ilg
15:15 - 16:15 Uhr