Standort Nürnberg

Zwei Standorte - ein Konzept

Der Einzugsbereich der BAW Nürnberg umfasst den gesamten nordbayerischen Raum sowie Teile von Hessen und Baden-Württemberg. Die BAW Nürnberg bietet Studiengänge zum Werbefachwirt und Kommunikationswirt an, schwerpunktmäßig am Wochenende – für den näheren Einzugsbereich abends unter der Woche.

Seit 1982 bilden wir dort bereits Werbefachwirte – und darauf aufbauend Kommunikationswirte - aus. Beide BAW Institute arbeiten dabei nach einem gemeinsamen Konzept. Damit hat sich die Marke BAW auch in Nürnberg als erste Adresse für praxisnahes Lernen im Bereich Werbung, Marketing und Kommunikation etabliert. Im bewährten Miteinander von "Fordern und Fördern" hat sie dort ein starkes Netzwerk zwischen Werbebranche, Praxisdozenten, Studenten und BAW Absolventen geknüpft.

Ein überaus engagiertes Kollegium an Praxisdozenten, sowohl jungen als auch erfahrenen Akademikern und Praktikern, lehrt seit Jahren erfolgreich Grundlagen und Best Practice moderner Kommunikation. Im Wechsel von Theorie und Praxis liegt der Schwerpunkt in allen Fächern auf einer berufsbezogenen Anwendung der Studieninhalte.

Im bewährten Miteinander von “Fordern und Fördern“ bilden Studierende und Dozenten eine Partnerschaft mit dem Ziel, durch ein erfolgreiches Studium gemeinsam einen Karrierestart zu erreichen. Das Konzept der BAW hat sich seit Jahren bei der werbetreibenden Wirtschaft bewährt. Mit fundierten theoretischen Kenntnissen und unmittelbarem Praxisbezug haben sich Nürnberger Absolventen einen ausgezeichneten Ruf bei Firmen und Agenturen erarbeitet.